Diözese Eisenstadt
Aktuell
Bischof
Über uns
Pfarren
Kirchenbeitrag
Frauen, Männer, Familie
Junge Kirche
Bildung
Für die Seele
Info, Hilfe
Pfarren
Pfarrmosaik

Pfarrmosaik

© Diözese Eisenstadt

Montag, 22. Mai 2017

Himmel und Haydn – Lebendiges zum Todestag – Form und Vollendung

Mit einem großartigen, beeindruckenden und bewegenden Orgelkonzert von Christian Iwan hat „himmel&haydn“ das musikalisch-theologische Programm in der Bergkirche Eisenstadt 2017 erfolgreich gestartet.
Als Themenschwerpunkt haben wir heuer „Reformation“ gewählt: Um die Rolle von Joseph Haydn als Erneuerer zu zeigen, Wege in die Klangwelt des 21. Jahrhunderts zu öffnen und den ökumenischen Aspekt zu integrieren. 

Mit „Lebendiges zum Todestag“ liegt der Schwerpunkt der Veranstaltung am 31. Mai traditionell im Gedenken an die Wiederkehr des Todestages von Joseph Haydn. Für dieses Konzert ist „himmel&haydn“ erneut eine Zusammenarbeit mit dem Haydnorchester Eisenstadt eingegangen. Das Ensemble hat bereits 2009, im Rahmen der Haydn-Feierlichkeiten, bei der TV-Liveübertagung von Haydns „Schöpfungsmesse“ mitgewirkt.

Auf dem Programm stehen Werke von Joseph Haydn und eine Uraufführung des künstlerischen Leiters von „himmel&haydn“, Gerhard Krammer.

Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 26 (Lamentatione); Sinfonie Nr. 30 (Alleluja)
Gerhard Krammer:“re-spiro“ für Kammerorchester (UA)

Mittwoch, 31. Mai 2017, Beginn 19:30 Uhr, Bergkirche Eisenstadt.
Anschließend gibt es die Möglichkeit der Begegnung und Reflexion mit den KünstlerInnen.

„himmel&haydn“ versucht, eine Verbindung zwischen Musik und Religiosität als Angebot zur persönlichen Lebensgestaltung zu vermitteln und Impulse für hier und heute anzubieten. In diesem Jahr wollen wir das auch überkonfessionell gestalten.

Wir laden Sie ein, diese Stimmenvielfalt zu „erhören“.

Mittwoch, 31. Mai 2017, 19:30 Uhr
Bergkirche Eisenstadt
Lebendiges zum Todestag
Form und Vollendung
Orchesterkonzert – Haydnorchester Eisenstadt

Montag, 15. Mai 2017

FamWoGo – FamilienWortGottesdienst

Sonntag, 4. Juni um 10.30 Uhr in der Pfarrkirche Kleinhöflein.
Herzliche Einladung zur Wortgottesfeier für Familien und Kinder.

Diözese Eisenstadt
7000 Eisenstadt, St. Rochus-Straße 21 | T 02682/777 | Impressum

Anregungen
E-Mail
Facebook