Diözese Eisenstadt
Aktuell
Bischof
Über uns
Pfarren
Kirchenbeitrag
Frauen, Männer, Familie
Junge Kirche
Bildung
Für die Seele
Info, Hilfe
Pfarren
Pfarrmosaik

Pfarrmosaik

© Diözese Eisenstadt

Montag, 3. November 2014

Neudörfl: 27 km zum Anfang

Die Firmlinge der Pfarre unternahmen gemeinsam mit Eltern und Angehörigen bei herrlichem Herbstwetter eine Fußwallfahrt nach Loretto als Beginn der gemeinsamen Firmvorbereitung. Zirka 27 Kilometer marschierten die Wallfahrer, bis sie ihr Ziel – die Basilika von Loretto – erreichten, wo sie eine Andacht feierten. Die Wallfahrt diente der geistigen Einstimmung und Gruppenbildung.


Mariasdorf: Rollenspiel der Kinder

Beim Erntedankfest in Mariasdorf wirkten Kinder der Volksschule und der Neuen Mittelschule mit Liedern, Texten und einem Rollenspiel zum Danke-Sagen mit.


Großpetersdorf: Zu Fuß, mit Rad & Bus

Die zweitägige Fußwallfahrt der Pfarre führte 48 Gläubige nach Maria Schnee in Kaltenberg, Gemeinde Lichtenegg in der Buckligen Welt. Am zweiten Tag kamen die Rad- und Buswallfahrer nach. Gemeinsam wurde die Eucharistie in der Kirche Maria Schnee gefeiert.


Dobersdorf: Schokolade zum Erntedank

Feierlich wurde auch heuer das Erntedankfest begangen. Die Kirche wurde mit einer Erntedankkrone sowie mit vielen Früchten, Getreide und Gemüse farbenfroh geschmückt. Nach der hl. Messe konnte man „Fair-Trade-Schoko“ erwerben. Zum Genuss kommt dazu, dass man die Projekte von Mission in armen Ländern unterstützt.


St. Martin an der Raab: Viele kreative Hände

Viele kreative und fleißige „Hände“ schmückten liebevoll die Pfarrkirche. Erstmals wurde auch ein Erntedank- Teppich aus Früchten und Körnern gelegt. Die Volksschulkinder aus St. Martin an der Raab brachten so ihren Dank für die reiche Ernte im Erntedank-Gottesdienst zum Ausdruck.


Winden am See: Kinder gestalten Erntedank

Kürzlich fand das Erntedankfest statt. Die hl. Messe in der Pfarrkirche wurde von den Kindern des Kindergartens, Schülern der Volksschule und dem Kirchenchor mitgestaltet. Beim anschließenden Frühschoppen im Pfarrhof wurde bei strahlendem Sonnenschein bis in die Abendstunden gefeiert.


Steinberg-Dörfl:

Die Schüler der 1a Klasse der NMS (am Bild mit Direktorin Erika Graner) schmückten die Schule mit Herbstbildern und dekorierten das Haus mit den verschiedensten Früchten.


Hannersdorf: Kinder gratulieren Pfarrer

Pfarrer Otto Hörist wurde zu seinem 80. Geburtstag beglückwünscht. Zu den Gratulanten zählten die VS-Kinder, die ihren Pfarrer mit einem Geburtstagslied, Blumen und einem kleinen Geschenk erfreuten.


Stinatz: Opernball im Südburgenland

Mit einem „Opernball“ feierte der Laufclub Tiger unter Franz Grandits sein 20-Jahr-Jubiläum. Mit den gut gelaunten Debütantinnen posierte Bischof Ägidius für ein Foto.


Lockenhaus: Kirche vereint Jung und Alt

Die Erntedankfeier in der Seniorenpension Lockenhaus des Burgenländischen Hilfswerks zählt zu den Fixpunkten im Jahreskreis. Pfarrer Johannes Pratl feierte mit den BewohnerInnen, deren Angehörigen und dem Pflegepersonal eine Erntedankmesse, bei der er nicht nur die Erntegaben, sondern auch den neu angelegten Sinnesgarten segnete. Die Kinder der Volksschule nahmen mit ihrer Lehrerin Sieglinde Heinrich die Einladung an und übernahmen mit ihren Liedern einen Teil der Messgestaltung.


Mogersdorf: Segen für Paare

Franz Harant, Familienseelsorger der Diözese Linz, gab viele Impulse für Partnerschaften und Menschen in zweiter Ehe. Ein Segnungsgottesdienst in der Pfarrkirche Mogersdorf wurde von Interessierten der kfb und der KMB gefeiert.


Diözese Eisenstadt
7000 Eisenstadt, St. Rochus-Straße 21 | T 02682/777 | Impressum

Anregungen
E-Mail
Facebook