Diözese Eisenstadt
Aktuell
Bischof
Über uns
Pfarren
Kirchenbeitrag
Frauen, Männer, Familie
Junge Kirche
Bildung
Für die Seele
Info, Hilfe
Pfarren
Pfarrmosaik

Pfarrmosaik

© Diözese Eisenstadt

Freitag, 26. September 2014

Wimpassing: Linde erinnert an P. Nyikos

Der Summa is umma und das Gartenprojekt der Klienten der Stiftung Wimpassing abgeschlossen. Dies, und die Segnung der Pater Nyikos-Linde war Anlass, alle Freunde, Förderer und Angehörigen der Bewohner zu einem Fest zu laden.


Steinberg: Rollenspiel zur Messe

Unter dem Motto „Gemeinsam gehen wir durch das Schuljahr 2014/15“ gestalteten die SchülerInnen der zweijährigen Wirtschaftsfachschule Marianum Steinberg den Eröffnungswortgottesdienst mit einem Rollenspiel zu diesem Motto und selbst formulierten Fürbitten.


Klostermarienberg: Dankeschön für Ministranten

Die Ministranten und Ministrantinnen aus Klostermarienberg wurden als kleines „Dankeschön“ für ihre treuen Dienste für die Pfarre zu einem Ausflug eingeladen. Sie verbrachten einen schönen Tag beim Baden in der Sonnentherme Lutzmannsburg.


St. Margarethen: Wallfahrt mit Schulkindern

Traditionsgemäß waren anfangs September wieder die Fußwallfahrer aus St. Margarethen nach Maria Loretto unterwegs. Da der Termin heuer auf einen Sonntag fiel, konnten auch Schulkinder dabei sein.


Wörterberg: Neupriester kennenlernen

Einen Tag vor dem Antritt seines Kaplanpostens im Pfarrverband Pinkafeld- Grafenschachen-Kitzladen feierte der Neupriester David Grandits in der Kirche die heilige Messe und spendete danach den Einzel- Primizsegen. Bei der anschließenden Agave gab es Gelegenheit, mit dem Neupriester zum persönlichen Gespräch zusammenzutreffen.


Wörterberg: Ausflug in die Therme

Einmal jährlich lädt die Pfarre die Ministrantengruppe zu einem Ausflug ein, der diesmal in die Familientherme nach Lutzmannsburg führte. Einen Tag lang konnte die elfköpfige Mini-Gruppe, die vom Ministrantenleiter Stefan Pieber, dem Jugend- Pfarrgemeinderat Gabriel Pieber und der Mutter eines der Ministranten, Frau Karoline Grandits begleitet wurde, toben, schwimmen, rutschen und lachen.


Maria Bild: Firmlinge am Pfarrfest

Das diesjährige Pfarrfest unterstützten die Firmlinge mit einem Stand mit alkoholfreien Cocktails. Der Reinerlös kommt der Kirchenrenovierung zugute.


Illmitz: Ministranten im Familypark

Beim Ministrantenausflug trafen sich die Buben und Mädchen am See, wo sie von Pfarrer Josef Hirschl begrüßt wurden. Weiter ging es mit dem Schiff von Illmitz nach Rust und dann weiter nach St. Margareten in den Familypark. Dort verbrachten die Kinder, aber auch die Begleiter, einen lustigen und fröhlichen Tag miteinander.


Dienstag, 9. September 2014

Pilgersdorf-Kogl: Ein Tag für Afrika

Eine Wohltätigkeitsveranstaltung der Pfarren Pilgersdorf-Kogl für Afrika am Sonntag, 21. September 2014.

10 Uhr: Afrikanische Messe
Gottesdienst mit traditionellen christlichen Liedern aus afrikanischen Ländern (Leitung Bernhard Putz)

anschließend
  • Darbietung von indischen Tänzen
  • Blasmusikkapelle Pilgersdorf (Leitung Andreas Heschl
  • Trommel Workshop
Mit Schweinsbraten, Bratwürste, Kaffee und Mehlspeisen können Sie einen Tag der Solidarität für Afrika verbringen.

Der Hr. Pfarrer und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bedanken sich herzlich für die Unterstützung und wünschen Ihnen einen angenehmen Tag.


St. Andrä: Pilger aus Ungarn auf Statio

Jedes Jahr macht sich eine Pilgergruppe aus Ungarn von Fettöd aus auf den Weg zur Basilika nach Frauenkirchen. Die Fußwallfahrt führt sie auch durch Sankt Andrä am Zicksee, wo sie immer zu einem kurzen Gebet in der Pfarrkirche einkehren, um dann nach Frauenkirchen weiterzumarschieren.


Unterpetersdorf-Haschendorf: Kreuz am Lahnsattel

Bereits zum 10. Mal pilgerte ein Teil zu Fuß nach Mariazell. Zum Anlass für dieses Jubiläum wurde auf dem Pilgerweg beim Lahnsattel ein Kreuz aufgestellt. Nach gemeinsamem Gebet und Segnung durch Pfarrer Tomasz Siemieniec ging es weiter zum Gnadenaltar, an dem ein Dankgottesdienst gefeiert wurde.


Frauenkirchen: Großen Wunsch erfüllt

Die beliebte SeneCura-Aktion „Jahreswunsch“ ermöglichte Bewohnerin Hermine Pscheiden den Besuch einer evangelischen Kirche. Somit organisierte das SeneCura Team Frauenkirchen einen Ausflug zur altehrwürdigen Kirche im burgenländischen Gols inklusive gemütlichem Abschluss in der Zuckerbäckerei Lunzer.


Oberloisdorf: Kuchen und Spiele

Ein bunter Nachmittag fand kürzlich vor dem Pfarrzentrum statt. Die Ministranten waren der Einladung des Pfarrgemeinderates gefolgt und unterhielten sich bei Spielstationen und einem Kuchenbuffet. Nach der Abendmesse und Würstel durften die Kinder im Pfarrheim übernachten.


Jennersdorf: Kinder-Vernissage

Zum Ende des Ferienprogrammes gab es eine große Kinder-Vernissage im Pfarrgarten. Stadtpfarrer Norbert Filipitsch und sein Team bereiteten ein kulinarisches Fest vor und luden zur Präsentation der Schöpfungen. Die kleinen Künstler schufen ausdrucksstarke Kunstwerke.


Pamhagen: Drei Jubiläen auf einmal

Der Pfarrer von Pamhagen, Titus Ifewulu, feierte sein 25jähriges Priesterjubiläum, 20 Jahre in Österreich und dazu sein Jubiläum 10 Jahre Pfarrer von Wallern und Pamhagen.


Deutschkreutz: Zwei Pfarrer am Pfarrfest

Mit dem alten und neuen Ortspfarrer wurde in Deutschkreutz auf ein gelungenes Pfarrfest angestoßen. Am Foto: PGR Gerhard Neubauer, Ratsvikarin Wilma Trenker, Pfarrer Franz Brei, PGR Emmerich Hofer, PGR Hannes Artner und Monsignore Ernst Zonschits.


Markt St. Martin: Drei Tage Fußmarsch

Zum 26. Mal machte sich eine Gruppe Fußwallfahrer – insgesamt 23 Personen – auf nach Mariazell. Drei Tage lang war die Gruppe unterwegs. Bei der Ankunft feierten sie mit Generalvikar Korpitsch die Messe.


Mattersburg: Frauenrunde bei Tagung

Eine Delegation aus Mattersburg besuchte die Sommerstudientagung der kfb auf Burg Schlaining. Am Foto mit dem Bischof: Ingrid Zsivkovits, Margit Adam, Elisabeth Unger, Monika Perner und Christa Rigler.


Archiv

Diözese Eisenstadt
7000 Eisenstadt, St. Rochus-Straße 21 | T 02682/777 | Impressum

Anregungen
E-Mail
Facebook