Diözese Eisenstadt
Aktuell
Bischof
Über uns
Pfarren
Kirchenbeitrag
Frauen, Männer, Familie
Junge Kirche
Bildung
Für die Seele
Info, Hilfe
Pfarren
Pfarrmosaik

Pfarrmosaik

© Diözese Eisenstadt

Freitag, 31. Januar 2014

Unterrabnitz: Kirche schmücken

Viele fleißige Hände schmückten zu Weihnachten die Kirche.



Eisenzicken: Konzert

Der Kirchenchor gab ein Konzert in der Kirche.


Raiding: Sternsinger

Die Sternsinger zogen von Haus zu Haus und verbreiteten Gottes Segen.


Trausdorf: Sternsinger

Eine große Sternsingergruppe gemeinsam mit Pfarrer Zeljko Odobasic.


Unterrabnitz: Sternsinger

Die Ministranten aus Unterrabnitz waren auch heuer wieder als Sternsinger unterwegs und brachten die Weihnachtsbotschaft in jedes Haus. Am Dreikönigstag gestalteten die Sternsinger auch den Gottesdienst mit.


Leithaprodersdorf: "martinus"-Austräger

Die fleißigen „martinus“-Austräger aus Leithaprodersdorf freuten sich über das kleine Dankeschön in Form von Weihnachtsgutscheinen. Jedes Wochenende holen sie pünktlich die Zeitungen zum Verteilen ab. 1. Reihe vorne, von links: Hannah Eder, Sarah Alfons, Katharina Ecker, Lisa-Marie Fürlinger, Leonie Ollrom. 2. Reihe, hinten, von links: Sarah Solinger, Matthias Jagenbrein, Lukas Eder und Lena Cecil.


Kleinzicken: Sternsinger

Die Sternsinger aus dem Morgenland waren auch in Kleinzicken unterwegs: Julia und Raphael Sagmeister mit Julian Benedek sammelten Spenden für die Dreikönigsaktion.


Rohrbach bei Mattersburg: Sternsinger

Sternsinger aus ganz Österreich machten im Rahmen der Jubiläumstour zu „60 Jahre Dreikönigsaktion“ Bundespräsident Heinz Fischer ihre Aufwartung und brachten die Friedensbotschaft und Segenswünsche für das kommende Jahr in die Hofburg. Das Burgenland wurde durch eine Sternsingergruppe aus der Pfarre Rohrbach bei Mattersburg vertreten. Die Abordnung aus dem Burgenland nahm die Jubiläumsspende von Margit und Heinz Fischer entgegen.


Leithaprodersdorf: Anbetung der Kinder

Hannah Eder und Sarah Sollinger aus Leithaprodersdorf fanden sich bei der Krippe zum Gebet ein. Ein Foto wurde nebenbei auch gleich geschossen.


Pinkafeld: Erstkommunionvorbereitung

Mit dem „Tag der Offenen Tür“ begann die Erstkommunionvorbereitung für 48 Kinder. Die Familien hatten die Möglichkeit, die Pfarre zu besuchen: Sakristeien durchstöbern, Kanzel besteigen, Orgel spielen, eine Gotteslobralley und ein Suchspiel in der Kirche, ein Besuch im Kleiderladen und natürlich im Pfarrhof und vieles mehr.


Dobersdorf: Sternsinger

Auch dieses Jahr waren die Sternsinger unterwegs, um die „frohe Botschaft“ von Haus zu Haus zu tragen. Sieben fleißige Kinder durchwanderten das gesamte Dorf an zwei Tagen und sammelten reichlich Spendengelder für Bedürftige in dieser Welt. Abschließend wurde gemeinsam mit den Sternsingern in der Dobersdorfer Pfarrkirche Heilige Messe gefeiert.


Dörfl: Kinderandacht

Unter dem Titel „Mit den Kindern aufs Christkind warten“ fand in der Kirche in Dörfl  eine Kinderandacht statt, zu der sich viele Kinder mit ihren Eltern und Großeltern eingefunden haben.


Diözese Eisenstadt
7000 Eisenstadt, St. Rochus-Straße 21 | T 02682/777 | Impressum

Anregungen
E-Mail
Facebook